Seminararbeiten/Fallstudienseminar

Der Lehrstuhl für Internationale Rechnungslegung bietet Studierenden in jedem Semester die Möglichkeit, eine Seminarleistung im Rahmen des Fach- bzw. Fallstudienseminares zu erbringen. Da die maximale Teilnehmerzahl für das Lehrangebot limitiert ist, bitten wir um eine fristgerechte Anmeldung  über das Formular unten auf der Seite (Freischaltung erfolgt zu Beginn der Anmeldefrist). Die diesbezüglichen Rahmenbedingungen werden frühzeitig auf unserer Homepage kommuniziert.

► Das Fachseminar erfordert von den Studierenden die Anfertigung einer nach wissenschaftlichen Maßstäben verfassten schriftlichen Arbeit mit anschließender Präsentation. Der Umfang einer Seminararbeit beträgt i. d. R. 13-15 Seiten.

► Das Fallstudienseminar wird in Kooperation mit einem unserer Partner durchgeführt und erfolgt als Gruppenleistung mit abschließender Präsentation.

Wichtig: Die erfolgreiche Teilnahme am Fach- bzw. Fallstudienseminar ist Voraussetzung zur Anfertigung einer Abschlussarbeit am Lehrstuhl für Internationale Rechnungslegung.

Bitte stellen Sie zum Zeitpunkt der Anmeldung sicher, dass die Anforderungen gemäß der jeweiligen Prüfungsordnung erfüllt sind.

Desweiteren empfehlen wir die Schreibwerkstatt als für Studierende der Universität Duisburg-Essen kostenlose Unterstützung beim Verfassen wissenschaftlicher Arbeiten.